Übergewicht

Übergewicht und Gebärmutter(hals)krebs – Zervixkarzinome

Gebärmutterhalskrebs (Zervixkarzinom)  Erkrankungsrisiken für Gebärmutterhalskrebs (X = fraglich erhöht, XX = doppelt so hoch, XXX = mehr als doppelt so hoch, XXXX = sehr hohes Risiko) Chronischer Infekt mit humanen Papillomviren (HPV): XXXX Früher Beginn sexueller Aktivität: XXX Häufig wechselnde Sexualpartner: XXXX Mangelhafte Genital- und Sexualhygiene des Partners: XXX Rauchen: XX Geschwächtes Immunsystem: XX Sexuell übertragbare Krankheiten (z. B. HIV-,… Weiterlesen »Übergewicht und Gebärmutter(hals)krebs – Zervixkarzinome

Übergewicht und Brustkrebs: Risiken von Brustkarzinomen bei Adipositas

Ratgeber Übergewicht und Krebs Die Weltgesundheitsorganisation betrachtet starkes Übergewicht (Adipositas) und Bewegungsarmut als das weltweit am schnellsten wachsende Gesundheitsproblem. Sie spricht von einer Epidemie, die ebenso energisch bekämpft werden müsse wie die tödlichen Infektionskrankheiten. Gelinge es nicht, dieses nach dem Nikotinkonsum größte Krebsrisiko einzudämmen, so erwarte uns in den nächsten Jahren „ein Tsunami“ an Krebsneuerkrankungen. Im vorliegenden Band werden die… Weiterlesen »Übergewicht und Brustkrebs: Risiken von Brustkarzinomen bei Adipositas

Einfluss von Übergewicht auf Darmkrebs, Leberkrebs und Magenkrebs

Die Vorstellung, Gewichtsabnahme sei ein mögliches Frühwarnzeichen für Krebs, ist schon lange widerlegt. Nur selten gehen Karzinomerkrankungen im Frühstadium mit einer Gewichtsabnahme einher. Hierzu kommt es in der Regel erst im fortgeschrittenen Krankheitsstadium. Kommentar: Übergewicht bedeutet nicht Gesundheit, erst recht nicht Krebsfreiheit! Im Gegenteil! Starkes Übergewicht ist ein Krebspromotor, der die Entstehung, den Verlauf und die Prognose negativ beeinflusst. Der… Weiterlesen »Einfluss von Übergewicht auf Darmkrebs, Leberkrebs und Magenkrebs

Übergewicht und Krebs

Übergewicht und Krebs: Krankheits- und Krebs-Risiko

Übergewicht galt lange als ein erstrebenswerter Zustand, verband man damit doch Wohlstand, Gesundheit, einen angenehmen Gemütszustand und Ansehen. Heute ist diese Denkweise nicht mehr angebracht, denn Übergewichtige werden eher diskriminiert als geachtet. Sie haben mit vielen psychosozialen und gesundheitlichen Nachteilen zu kämpfen. Zu den gesundheitlichen Handicaps gehört auch das erhöhte Krebsrisiko. Wären in Deutschland alle Menschen normalgewichtig, so würden pro… Weiterlesen »Übergewicht und Krebs: Krankheits- und Krebs-Risiko