Ratgeber: Prostatakrebs vermeiden

Bildquelle: Flickr/Christina Tu, Sue & Bill Gross Stem Cell Research Center

Prostatakrebs vermeidenPersonalisierte Krebsvorsorge und Früherkennung, Band 2

Kann eine Prostatakrebserkrankung verhindert werden? Nicht verschuldete sowie durch eigenes Verhalten verursachte Risiken werden ausführlich diskutiert.
Welche Vorbeugemaßnahmen sind sinnvoll und welche weniger sinnvoll? Zahlreiche Ratschläge werden kommentiert. Pauschale, übertriebene Vorsorgemaßnahmen führen zu einer Beeinträchtigung der Lebensqualität und tragen nicht zum notwendigen Schutz bei.
Was ist zu tun bei Krebsverdacht? Vor sinnlosen Untersuchungen soll der Betroffene bewahrt werden. Erfolg versprechende, aber auch überflüssige Untersuchungen werden kommentiert.
Welche Maßnahmen sind zur Früherkennung sinnvoll? Früherkennung und Vorbeugung müssen stärker individualisiert und Risiko adaptiert erfolgen.

Was bringt die gesetzliche Prostatakrebsvorsorge? Für und Wider werden diskutiert. Die derzeitig praktizierte Vorsorge ist stark verbesserungsbedürftig.
Die Kommentierungen von Prof. Dr. H. Delbrück beruhen auf der Analyse der von ihm im eigenen Berufsleben betreuten zahlreichen Prostatakrebspatienten und auf Recherchen der derzeitigen internationalen wissenschaftlichen Literatur.

Prostatakrebs vermeiden jetzt bestellen: Prostatakrebs vermeiden (Personalisierte Krebsvorsorge und Früherkennung)

 

Produktinformation:
Taschenbuch: 265 Seiten
Verlag: Pabst Science Publishers (2015)
ISBN 978-3-95853-124-6

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Über den Autor Prof Dr. Hermann Delbrück

Hermann Delbrück ist Arzt für Hämatologie – Onkologie und Sozialmedizin sowie Rehabilitation und physikalische Therapie und Hochschullehrer für Innere Medizin und Sozialmedizin. Während seiner Laufbahn in der experimentellen, kurativen und vor allem rehabilitativen Onkologie veröffentlichte er mehrere Lehrbücher. Er ist der Herausgeber zahlreicher Ratgeber für Betroffene mit Krebs. Seit seiner Emeritierung 2007 befasst er sich vorrangig mit Fragen der Prävention von Krebs.

Passende Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.