Krebs Rat&Hilfe

  • Brustkrebs Früherkennung: Biopsien, Tumormarker und Molekulargenetik

    Jul 26, 16 • Brustkrebs, KrebsvorsorgeNo Comments
    Brustkrebs Früherkennung: Biopsien, Tumormarker und Molekulargenetik

    Biopsien zur Gewebeuntersuchung Erst eine feingewebliche Untersuchung erlaubt die endgültige Aussage, ob ein Karzinom vorliegt, wie aggressiv es ist und ob eine Behandlung sinnvoll ist. Bei einem tastbaren Knoten kann der Arzt Zellen mit einer Spezialspritze und einer hauchdünnen Nadel (Feinnadelpunktion) zur Begutachtung unter dem Mikroskop entnehmen. Gebräuchlicher und auch aussagekräftiger ist jedoch die sogenannte [&hellip...

  • Brustkrebs Früherkennung: Mammographie, Sonographie und Kernspintomographie

    Jul 21, 16 • Brustkrebs, Krebsvorsorge1 Comment
    Brustkrebs Früherkennung: Mammographie, Sonographie und Kernspintomographie

    Mammographie Die Mammographie stellt im Falle eines bösartigen Befundes Auswirkungen des Krebsgewebes – wie Verkalkungen sowie veränderte Gewebestrukturen – nicht aber das Krebsgewebe selber dar. Kommentar: Da nicht jedes Krebsgewebe Mikrokalk enthält, besteht die Gefahr, dass Tumore übersehen werden...

  • Brustkrebs Früherkennung: Selbstuntersuchung und ärztliche Untersuchung

    Brustkrebs Früherkennung: Selbstuntersuchung und ärztliche Untersuchung

    Brustkrebs Maßnahmen zur Früherkennung In diesem Beitrag geht es nicht um (gesetzliche) KrebsvorsorgeUntersuchungen bei (noch) Gesunden, sondern um die derzeit gebräuchlichen Untersuchungen bei einem Krebsverdacht. Die Maßnahmen sind zu unterscheiden von den Check-Up-Untersuchungen und den gesetzlichen Krebsvorsorge-Untersuchungen, die sich an vermeintlich Gesunde richten...

  • Brustkrebs-Vorbeugung: Psychotherapeutisch-seelische Maßnahme

    Jul 11, 16 • Brustkrebs, KrebsvorsorgeNo Comments
    Brustkrebs-Vorbeugung: Psychotherapeutisch-seelische Maßnahme

    Haben Geist und Seele einen Einfluss auf die Krebsgefährdung? Ohne Zweifel kann das Immunsystem durch Gedanken und Gefühle sowohl positiv als auch negativ beeinflusst werden. Wenn es stimmt, dass Stress und Unzufriedenheit negative Auswirkungen auf Krankheiten haben sollen, müsste dann nicht auch Gegenteiliges zutreffen? Kommentar: Optimistische und zufriedene Menschen leben besser...

  • Darmkrebs-Vorsorge: Körperliche Aktivität und Sport

    Jul 5, 16 • Darmkrebs, KrebsvorsorgeNo Comments
    Darmkrebs-Vorsorge: Körperliche Aktivität und Sport

    Bei Darmkrebserkrankungen betonte man bislang fast ausschließlich die Ernährung als entscheidenden Einflussfaktor und schenkte anderen Lebensstilfaktoren, wie der körperlichen Aktivität, kaum Beachtung. Dabei behaupten einige Experten, dass körperliche Betätigung das Erkrankungsrisiko ebenso positiv beeinflusst wie die Vorsorgekoloskopie. Diese (schwer zu beweisende bzw. zu widerlegende) Behauptung weist auf die Bedeutung körperlicher Aktivität hin, sollte jedoch auf [&hellip...

  • Brustkrebs: Vorbeugung mit Naturheilmitteln

    Jun 28, 16 • Brustkrebs, KrebsvorsorgeNo Comments
    Brustkrebs: Vorbeugung mit Naturheilmitteln

    Haben Naturheilmittel und Naturheilverfahren einen Einfluss auf das Brustkrebsrisiko? Vielen Pflanzen werden Inhaltsstoffe nachgesagt, die vor Krebs schützen sollen. Zu solchen vermeintlich schützenden Inhaltsstoffen zählen die Karotinoide, Ballaststoffe, Flavonoide, Isoflavone, Folsäure, Vitamine C und E, Allium-Bestandteile, Isothiozyanate und viele andere (Steinmetz 1991). Ob, und wenn ja, in welchem Ausmaß sie tatsächlich vor Krebs schützen, ist [&hellip...

  • Brustkrebs: Vorbeugung mit chirurgischen Maßnahmen – Brustentfernung BRCA-Gen

    Jun 25, 16 • Brustkrebs, KrebsvorsorgeNo Comments
    Brustkrebs: Vorbeugung mit chirurgischen Maßnahmen – Brustentfernung BRCA-Gen

    Die Entfernung der Brüste (prophylaktische Mastektomie) ab dem 25. Lebensjahr führt bei Trägerinnen mutierter BRCA 1/2-Gene zu einem sehr hohen Schutz. Ob bei ihnen die Brustwarze und der Brustwarzenhof erhalten werden können oder mit entfernt werden sollten, wird unter Fachleuten unterschiedlich empfohlen. Allgemein empfiehlt man bei schon Erkrankten mit mutierten BRCA 1/2-Genen die zusätzliche Entfernung [&hellip...

  • Brustkrebs: Vorbeugung mit Medikamenten (Chemoprävention)

    Jun 20, 16 • Brustkrebs, KrebsvorsorgeNo Comments
    Brustkrebs: Vorbeugung mit Medikamenten (Chemoprävention)

    Es gibt zahlreiche Berichte einer möglichen präventiven Wirkung bestimmter Medikamente. Entweder ist deren Nutzen aber (noch) nicht eindeutig gesichert oder die Nebenwirkungen sind erheblich. In Deutschland ist daher bislang kein Medikament zur Prävention von Brustkrebs zugelassen. Die Medikamente dürfen – im Gegensatz zu den USA und England – nur im Rahmen von Therapiestudien eingesetzt werden. [&hellip...

  • Darmkrebs-Vorbeugung: Änderungen von Lebensgewohnheiten und Verhaltensweisen

    Jun 15, 16 • Darmkrebs, KrebsvorsorgeNo Comments
    Darmkrebs-Vorbeugung: Änderungen von Lebensgewohnheiten und Verhaltensweisen

    Dass die Darmkrebshäufigkeit in den westlichen Industriestaaten in den vergangenen 30 Jahren abgenommen hat, wird nicht nur auf die Einführung von Vorsorge-Früherkennungs-Untersuchungen, sondern auch auf die seitdem gesündere Lebensführung zurückgeführt. Letztere ähnelt dem Lebensstil, der auch zur Prophylaxe von Herz-Kreislauf-Erkrankungen propagiert wird. Ob eine gesunde Lebensführung direkte Auswirkungen auf die Erbsubstanz hat, und so die [&hellip...

  • Brustkrebs& Sport: Schützt körperliche Aktivität vor Krebs?

    Jun 15, 16 • Brustkrebs, KrebsvorsorgeNo Comments
    Brustkrebs& Sport: Schützt körperliche Aktivität vor Krebs?

    Ausreichende körperliche Aktivität ist zwar zur Prävention zahlreicher Erkrankungen längst anerkannt, zur Vorbeugung gegen Krebs jedoch vielen Menschen noch wenig bekannt. Je nach Alter, Körpergewicht und Intensität der körperlichen Aktivität beträgt die relative Risikoverringerung bis zu 20 Prozent, verglichen mit inaktiven Frauen. Bei normalgewichtigen Frauen nach den Wechseljahren soll der Schutzeffekt größer sein, bei Übergewichtigen [&hellip...